Wieviel der Euro wert ist sieht man auch an deren Aussagen

jaaa….. und wieviel der Euro wert ist sieht man auch an deren Aussagen 😀

Wenn das das beste sein soll was man für Geld bekommt sollte man sich die frage stellen was Toilettenpapier wirklich wert ist… Ein Sauberer Hintern ist mehr wert als eine fremdgeleckte Rosette, wer weiß das schon was in dem sein gelecke alles an Krankheiten mit Fischgestank enthalten ist 😉

Waren gegen wertloses Papier oder an Digitalen Alzheimer leidender Computersoftware… Ich sehe da ernsthaft keinen Unterschied zwischen der Digitalen und der Realen Welt. Es ist und bleibt alles betrug und Plünderungen. Sie Unterschreiben Zettelchen wie die Haager Landkriegsordnung und halten sich nicht an International gültigen vereinbarungen. Es sind und bleiben Vogelfreie Gauner, wo der Jägersmann ständig den Bleib-Engel vom Haken nehmen muß um den Kuckuck aus dem Nest zu schießen, damit dieser nicht noch mehr Eier in die Nester legen kann.

Da fallen mir Althochdeutsche Wörter wieder ein wie Hebräer, Summerer, Philister und Pharaonen: Selbsterhobene Schweine, Raffgierige, Vielfraße und Pfaffenpack. Passt irgendwo alles auf die letzten 2000 Jahre der Betrügereien die von kreisum den „Freunden“ allesamt betrieben wurden.

„Deutschland, hüte dich vor deinen Freunden!“ so lautete einst eine Aussage die sich als Weisheit durchaus bestätigt, denn wer Glow-Bally-Inszeniert hat noch nie was wirklich im kleinen kapiert. Die Barberei geht schon seit 100 Jahren und durchaus weit davor: bei den „Licht & Liebe Jüngern“ braucht man sowas erst garnicht an zu sprechen, die leiden ja an der Syphillis im Stadium Lepra, nageln auch die „Erlöser“ ans kreuz und verdammen diesen auch noch dazu für Ihr verschulden dort verantwortlich zu sein. Na wenn das kein Faschismus eines Voodoo-Priesters ist dann weiß ich auch nicht mehr. Diese Unterbelichteten halten sogar ein Glühwürmchen für „das Licht am ende es Tunnels“…

Wenn man sowas dann noch sagt, daß es sich bei der Bibel um die Staatenlehre handelt sind diese schon am Hüpfen und holen Ihre Brüder… „Hilfe der will mir was böses“… mal im Ernst würde „Jesus“ heute leben und sich wieder einmal in der selben Situation wie in der Bibel beschrieben steht vorfinden, wäre der dann wirklich so ein netter typ der für andere die Verantwortung übernimmt wo diese dort selbst die ganze Zeit Mord und Todschlag in jedwelcher Form, ja sogar psychologische Kriegsführung betreiben? Der würde den ganzen Planeten in ein Schwarzes Loch treten – in die Rosette wo diese sich Ihre Krankheit der Syphillis allesamt eingefangen haben und das spiegeln auch die „Poly-Ticker“ genau wieder: allesamt Hirnlose PF-Affen, die ihren Verstand allesamt in das Klo des Ster abgezogen haben. Bei den einen Produziert der Organismus organische Abfälle, bei den anderen fällts auch so ab und bei den nächsten wird dort wieder einmal deren geistiger Abfall als „Die Lösung von Problemen“ Postulliert.

Die Welt ist und bleibt eine Karantänezone, bis diese am Karnickelsyndrom leidenenden Biowaffen es begriffen haben das sie selbst das Problem sind.

Die wollen 80% der Weltbevölkerung auslöschen? Warum nicht gleich alles? dann wäre endlich dieser jämmerliche Planet als Problemfall abgeschlossen und neu Kolonisierbar!

Sowas verdorbenes wie die Menschheit braucht der Planet wie andere deren „guten radschläge“ – da sollten besser einige aufpassen das die nicht unter die Räder dabei kommen und von der Geschichte zu tode geschliffen werden zu lebzeiiten, denn solche Imp-Eier spacken wie dort überall herum laufen können weder mit Sprache umgehen noch wollen diese es, die wollen andere nur immer mit einem Blatt Papier einen als Kameltreiber einen mit einem Wagenknecht vom Pferd erzählen, wenn das nicht ausreicht kommen dann die Mönche mit den Kamelen um „Heil Dir mein Göttlicher Führer zu singen“ – da gibt es nur eine Belohnung: Teller voll kacken, durchladen und kräftig Teeren, mit Federn haben die sich ja bereits ausgestattet!